Navigation überspringenSitemap anzeigen
Brauckmann GmbH - Logo

Trauerbegleitung Angebote für Trauernde des Ambulanten Hospizes Oberhausen e.V.

Qualifizierte ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ambulanten Hospizes Oberhausen e.V. bieten Begleitung für trauernde Menschen an:

  • Individuelle Einzeltrauerbegleitung ungefähr ein halbes Jahr lang finden regelmäßige Treffen mit einem/einer Trauerbegleitung statt, die helfen können, den eigenen Weg zu finden.
  • Café für Trauernde Zwei Mal im Monat können Trauernde bei Kaffee und Kuchen im lockeren Rahmen mit anderen Betroffenen über ihre Erlebnisse und Gefühle sprechen.
  • Gruppe für Trauernde Jeden Monat trifft sich eine Gruppe Trauernder (Maximal 12 Teilnehmer, Vorgespräch erforderlich) und tauschen sich über Themen aus, die sie bewegen.
  • Seminar für Trauernde Pro Jahr kommen 10 Mal hintereinander maximale zehn Trauernde zusammen und suchen in thematischer Arbeit nach Wegen ihre Trauer auszudrücken und zu gestalten (Vorgespräche sind erforderlich).
  • Frühstück für Trauernde Mehrmals im Jahr haben trauernde Menschen bei einem gemütlichen Frühstück die Möglichkeit, sich mit anderen Trauernden auszutauschen. (Eine vorherige Anmeldung wird erbeten)
  • Sternenzelt – Gruppe für trauernde Kinder* Trauernde Kinder im Alter ab 8 Jahren treffen sich einmal im Monat und können spielerisch und kreativ ihre Trauer ausdrücken (Maximal 12 Teilnehmer, Vorgespräche sind erforderlich).
  • Trennungs - Kinder Kunterbunt* Maximal 12 Kinder (Trennungs-,Scheidungs-,Pflege- und Adoptivkinder) zwischen 8 und 11 Jahren tauschen sich kreativ und im Gespräch aus (10 Mal, 2 Mal im Monat, Anmeldung und Vorgespräche sind erforderlich).
"Gemeinsames entlastet Menschen mit gleichem Schicksal tragen sich gegenseitig in der Art, wie sie miteinander umgehen. Es bedarf nicht vieler Worte, um die persönliche Lage zu erklären. Gleich Betroffene verstehen sich oft ohne Worte." - Karl Joachim Twer

Weitere Informationen zu den verschiedenen Angeboten für Trauernde gibt es im:
Ambulanten Hospiz Oberhausen e.V. Marktstr. 165, 46045 Oberhausen; Telefon: 02 08 / 810 11 10 und Mobil: 0179 / 20 25 519

*Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Holten-Sterkrade statt.